Hotline 02921 666 74 74 we speak english hablamos español
Kaufpreis: 315.000 € Exposé herunterladen
Wohnfläche
ca. 129 m²
Grundstücksfläche
ca. 343 m²
Etagen
2
Zimmer
5
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Ihr Ansprechpartner
Friederike Kleine
02921 666 74 74
Besichtigungstermin anfragen

Gemütliche Doppelhaushälfte in Feldrandlage

Soest

Die zweistöckige, ansprechende und gepflegte Doppelhaushälfte besticht durch Gemütlichkeit und Natürlichkeit.

Direkt am Feldrand gelegen, in einer Anliegerstraße ( Sackgasse), lädt die Immobilie zu ruhigen Spaziergängen ein. Einen Schritt durch die Haustür und Sie stehen inmitten der Natur.

Die Immobilie verfügt über eine gelungene Raumaufteilung. Das Haus ist nicht unterkellert und wird mit einer 6 KW Wärmepumpe beheizt.

Auch das dazugehörige Grundstück lässt durch seine Großzügigkeit keine Wünsche offen. Ob Blumenstauden, Hochbeete für die Gemüsezucht oder einfach Platz für die Kinder zum Spielen.

Ausstattung

  • 6 KW Wärmepumpe
  • 573,62 cbm Umbauter Raum
  • Holzfassade (Holzskelletbau)
  • Carport und zwei Stellplätze
  • Gäste WC und Badzimmer mit Badewanne und Dusche
  • Rundbogen zwischen Ess- und Wohnzimmer
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoss und im Badezimmer im Obergeschoss
  • Parkett und Holzdielen sowie Fliesen sind als Bodenbelag
    vorhanden
  • Holzfenster

Lage

Die Immobilie liegt in Hattrop, einem Ortsteil der Stadt Soest.
Der öffentliche Personennahverkehr ist über die Buslinie 532 angebunden.
Mit dem Auto erreichen Sie die Innenstadt von Soest in ca. 7 Minuten. Mit dem Fahrrad sind Sie in ca. 20 Minuten in der Soester Innenstadt.
In Soest finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Schulen, Museen und viele weitere kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Sonstiges

Sämtliche Angaben basieren ausschließlich auf Informationen und Angaben des Eigentümers. Eine Haftung und / oder Gewähr hinsichtlich der Richtigkeit und Vollständigkeit sowie für die Objekte kann hierfür seitens der Firma Welcome Immoblien nicht übernommen werden. Durch die Inanspruchnahme der Maklertätigkeit wie z.B. der Exposés für die Objekte oder etwa durch schriftliche Vereinbarungen kommt der Maklervertrag zustande. Werden notarielle Vertragsabschlüsse getroffen wird die Käufercourtage in Höhe von 2% zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig. Die Firma Welcome Immobilien erhält somit den Zahlungsanspruch an den Käufer (Paragraf 328 bgb). Der Käufer ist verpflichtet die Kosten wie Grunderwerbssteuer,Notar- und Gerichtskosten selbst zu tragen. Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf den Informationen der Auftraggeber. Die Prüfung der Richtigkeit und Vollständigkeit obliegt dem Käufer und somit trägt das Immobilienbüro Welcome Immobilien keine Gewähr für die Angaben. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Bitte teilen Sie uns unverzüglich mit, wenn das nachgewiesene Objekt bereits bekannt ist. Sollte das diesbezügliche Exposé ohne unsere Zustimmung an Dritte weitergereicht werden, kann es zu Courtage- bzw. Schadensersatzsprüchen kommen.